logobild
 
produktmenuebg
Wein
Celler de Capçanes
Compañía Vitivinícola Tandem
Artuke Bodegas y Viñedos
Likörwein
Brandy
natives Olivenöl extra
Delikatessen in Konserven


Sonderangebote:


Artikelnr.: 145 Ars Nova 2012

Rotwein
Anbaugebiet:
D.O. Navarra
Rebsorten: Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot
Ausbau:
24 Monate in Betonbehältern
9 Monate in Eichenfässern
vegan
trocken

Alkoholgehalt: 14% Vol.
Flascheninhalt 75 cl, 6 Flaschen pro Karton
Enthält Sulfite

Der lateinische Ausdruck ars nova bedeutet Neue Kunst und bezeichnet ein System in der Musik, das im 14. Jahrhundert von Philippe de Vitry entwickelt wurde. Die neue Musik war vielfältiger als die alte und von Harmonie und Rhythmus geprägt. Es war die Geburtsstunde der Polyphonie, eine Erfindung, die von Musikhistorikern mit einer weiteren, etwa zeitgleichen Neuerung gleichgesetzt wird: die Erfindung der Perspektive in der Malerei.

Herstellung:
Gärtemperatur 30° C. Pigeage. Malolaktische Gärung und natürliche Schönung in Betonbehältern.
Ausbau 9 Monate in französischen Eichenfässern (300 l)

Weinbeschreibung:
Der Ars Nova 2012 hat eine kirschrote Farbe mit granatrotem Rand und Aromen von roten und schwarzen Früchten . Im Gaumen ist er ausgewogen und vollmundig, schmeckt nach Kirschen und schwarze Johannisbeeren mit mineralischen Noten. Er hat sehr dezente reife Tannine und ausgewogene Säure und ist lange anhaltend.


Preis: 9.50€

:: based on © Copyright 2005 by Stefan Rank-Kunitz :: modified by Felix Kistler